Achtung!

Im Zeitraum vom Montag 6.8.2018 bis Freitag 10.8.2018 werden am

Thomas Eder Steig Treppen erneuert. Für diesen Zeitraum muss der Steig

komplett gesperrt werden da die alten Treppen abgebaut und dann die neuen Eingebaut werden.

Die Schellenberger Eishöhle und die Toni Lenz Hütten können in der Zeit nur

über den Schellenberger Sattel oder aus dem Tal erreicht werden.

 

 

Wegbeschreibung:

Mit der Untersbergbahn zur Bergstation. Weiter über den Alpenvereinsweg

(Weg 417) zum Salzburger Hochthron.

Von dort aus weiter über das Plateau in die Mittagsscharte hinabwandern.

Den Thomas Eder Steig links abgehend folgen und entlang der Seilsicherung über Treppen und durch Tunnel zur Schellenberger Eishöhle absteigen, durch die im Sommer zwischen Juni und Oktober stündlich Führungen stattfinden.

Achtung: Nur für Geübte! Nur für wirklich erfahrene, absolut trittsichere, schwindelfreie und konditionsstarke Personen machbar.

Feste Bergschuhe erforderlich.

Bei nässe sehr gefährlich.

Wegzeit ca. 1,5h bis 2,5h

10 geh Minuten von der Eishöhle entfernt befindet sich die Toni Lenz Hütte. 

Ausgangspunkt

Untersbergbahn Bergstation: 1776m

Endpunkt

Eishöhle: 1570m